Karate Vaihingen


Trainingscamp

Blanes - Spanien 2013

Freie Filmmusik by Cayzland Studio

Durch die Größe des Videos kann die Ladezeit einige Minuten dauern.


Blanes - Spanien 2010

Vaihinger Karatekas mit der KVBW Jugend in Spanien

Auch 2010 hat Arthur Bastian 4.Dan stellvertetender Landesjugendreferent, wieder zum Jugendcamp in Blanes eingeladen. Nach langer Fahrt kam der Bus mit den KVBW Karatekas am Samstag 22.5. im Hotel BlauMar in Blanes an.
Nach dem Einchecken trafen sich alle in der Hotelhalle, wo Bastian genaue Anweisungen und Verhaltensregeln für die Tage in Blanes gab. Für den ersten Abend am Stand hatte Bastian zu etwas Besonderen eingeladen, denn eine Woche zuvor am 15.5. hatte sein Sohn Frank 1.Dan und Gründungsmitglied des Vaihinger Karatevereins, geheiratet und hier sollte es am Strand für alle eine kleine Nachfeier geben. Hierzu hatte die mitanwesende Familie Winterhalter aus St.Georgen für das Brautpaar eine zweistöckige Hochzeitstorte aus Süssigkeiten gemacht.Nach einer kurzen Ansprache von Arthur Bastian, konnte jeder der Anwesenden von der Torte essen.Der Tag klang mit ein paar Erkundungsgängen aus.Am nächsten Morgen, wie auch in den folgenden Tagen jeweils um sieben Uhr traf man sich am Strand zum täglichen Training unter dem Motto der Jugend eine Chance, hierzu teilte Bastian täglich Braungurte für das Gymnastik ein auch der Wunsch von den Karatekas aus der Stilrichtung Goju Ryu, auch mal eine Shotokan Kata zu lernen kam Bastian gerne nach, hierzu bekam Philipp Jüttner 1.Dan aus dem Dojo Bad Säckingen den Auftrag, was er auch super erledigte, aber die Sportler aus der Stilrichtung Shotokan gingen auch nicht leer aus auch sie bekamen die Gelegenheit eine Goju Ryu Kata zu erlernen.
Aber wie jedes Jahr gab es nicht nur Karate sondern viele andere Aktivitäten zu erleben, wie die Hoteleigenen Schwimmbäder, der Sandstrand von Blanes, mit einer kleinen Bahnh durch Blanes, eine Schiffahrt nach Loret de Mar und auch der Tagesausflug zur alten Seeräuberstadt Tossa de Mar, aber auch der Botanische Garden hoch über der Stadt Blanes.Am Ende der Tage ging es wieder am Freitag morgen 29.5. nach dem Frühstück wieder mit dem Bus in Richtung Heimat, alle waren wie man hören  konnte mit den Tagen sehr zufrieden und viele haben sich die nächsten Tage in Spanien für 2011 bereits vorgemerkt.

 
 
Impessionen Blanes 2010
 
 

 

Letzte Aktualisierung: 25. Juli 2014